Glaube der Lüge - Ein Inspector-Lynley-Roman


Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Lieferbar

24,99 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Warenkorb
ODER
Get Adobe Flash player

Kurzfassung

INSPECTOR Lynley und Stefan WILKENING: das neue DREAMTEAM für die NEUE ELIZABETH GEORGE
Bernard Fairclough ist das Oberhaupt einer wohlhabenden und einflussreichen Familie. Als sein Neffe eines Tages tot in einem See aufgefunden wird, erklärt die örtliche Polizei schnell, dass es sich dabei um einen Unfall handelt. Oder war es Mord? Fairclough will jeden Verdacht ausräumen und engagiert deshalb Inspector Thomas Lynley von New Scotland Yard. Zusammen mit seinen Freunden Simon und Deborah St. James sowie seiner Kollegin Barbara Havers kommt er den Geheimnissen der Faircloughs Schritt für Schritt näher und entdeckt dabei ein Trümmerfeld von Hass, Neid und Intrigen hinter der schönen Fassade ...
Mit der Stimme von Stefan Wilkening Spannung bis zur letzten Minute.

Glaube der Lüge - Ein Inspector-Lynley-Roman

Produktinformationen

Art Gekürzte Lesung
Gesamtlänge (Minuten) ca. 535
Anzahl CDs 8 Audio CDs
Kategorie Krimi
Autor Elizabeth George
Sprecher Stefan Wilkening
Verlag der Hörverlag
Erscheinungsdatum 27.08.2012
ISBN 978-3-86717-880-8
Lieferzeit ca. 4 Tage

Details

INSPECTOR Lynley und Stefan WILKENING: das neue DREAMTEAM für die NEUE ELIZABETH GEORGE
Bernard Fairclough ist das Oberhaupt einer wohlhabenden und einflussreichen Familie. Als sein Neffe eines Tages tot in einem See aufgefunden wird, erklärt die örtliche Polizei schnell, dass es sich dabei um einen Unfall handelt. Oder war es Mord? Fairclough will jeden Verdacht ausräumen und engagiert deshalb Inspector Thomas Lynley von New Scotland Yard. Zusammen mit seinen Freunden Simon und Deborah St. James sowie seiner Kollegin Barbara Havers kommt er den Geheimnissen der Faircloughs Schritt für Schritt näher und entdeckt dabei ein Trümmerfeld von Hass, Neid und Intrigen hinter der schönen Fassade ...
Mit der Stimme von Stefan Wilkening Spannung bis zur letzten Minute.

Über Elizabeth George (Autorin)

Akribische Recherche, präziser Spannungsaufbau und höchste psychologische Raffinesse zeichnen die Bücher der Amerikanerin Elizabeth George aus. Ihre Fälle sind stets detailgenaue Porträts unserer Zeit und Gesellschaft. Elizabeth George, die lange an der Universität »Creative Writing« lehrte, lebt heute auf Whidbey Island im Bundesstaat Washington, USA. Ihre Bücher sind allesamt internationale Bestseller, die sofort nach Erscheinen nicht nur die Spitzenplätze der deutschen Verkaufscharts erklimmen. Ihre Lynley-Havers-Romane wurden von der BBC verfilmt und auch im deutschen Fernsehen mit großem Erfolg ausgestrahlt.

Weitere Informationen unter www.elizabeth-george.de

Über Stefan Wilkening (Sprecher)

Der Schauspieler und Sprecher Stefan Wilkening ist neben seinen Theaterengagements ( u.a. Münchner Kammerspiele, Schauspiel Frankfurt, Bayerisches Staatsschauspiel ) in zahlreichen Dokumentationen, Hörfunk- und Hörbuchproduktionen zu hören, sowie in verschiedenen Film- und Fernsehproduktionen (u.a. Tatort, Der Alte, Um Himmels Willen) zu sehen.
Für den Hörverlag las er z.B. die Merlin-Saga von T.A. Barron, Tea-Bag von Henning Mankell, Das Böse unter der Sonne und Mord im Orientexpress von Agatha Christie und erzählt Uwe Timms Geschichte vom Rennschwein Rudi Rüssel. Darüber hinaus wirkte Stefan Wilkening u.a. bei der Hörspielproduktion Moby-Dick mit.